Banholzer Metallwaren Branchen

Werkzeugbau

Wir bieten Ihnen die gesamte Bauteilentwicklung von der Beratung über Simulation, Versuche, Prototypen, Kleinserien bis hin zur serienreifen Einführung.

Maschinell.
Durch laufende technische Innovationen und die stete Weiterbildung unserer Mitarbeiter halten wir unsere Geräteausstattung im Werkzeugbau und unser Fachwissen immer auf dem aktuellsten Stand. Wir fertigen heute und planen die Zukunft - damit Daweba Ihr verlässlicher Partner für den Werkzeugbau ist und bleibt.

Unser derzeitiger Maschinenpark umfasst u.a.:

Erodieren:
Fanuc alpha 1 iD mit Drahteinfädelung, 600 x 400 x 310
Fanuc alpha 0 iA mit Drahteinfädelung, 320 x 220 x 180
Startlochbohren Sodick K1C Ø 0,5 bis 3,0

Fräsen:
CNC Fräsmaschine Depo MCFV 1060
3D CAD–CAM Depo Software
24fach Werkzeugwechsler und Messtaster, 1000 x 600 x 600

Stanztechnik:
Probierpresse: Hydraulische Presse 250t, 900 x 600 x 600

Mechanische Bearbeitung:
Konventionelle Fräs-, Dreh-, Bohr- und Schleifmaschinen
Säge und Tafelschere

Messtechnik:
Koordinatenmessmaschine Mitutoyo 3D, 700 x 500 x 400
Profilprojektor Mitutoyo 150 x 50 x 70
Werkzeugmikroskop            
Höhenmessgerät, 500

Erodieren
Erodieren
Fräsen
Fräsen
Zusammenarbeit
Montage